Vorlaufkurs

Der Vorlaufkurs – Bereit für die Schule ?…!

Die Schule am Tor bietet als Frühförderung den Vorlaufkurs an. Dieser richtet sich an Kinder mit Migrationshintergrund, die der deutschen Sprache noch nicht genügend mächtig sind, um den Anforderungen der ersten Klasse zu folgen.

Im Vorlaufkurs wird das von der Universität Heidelberg entwickelte Programm „Deutsch für den Schulstart“ eingesetzt.
Gleichzeitig werden die teilnehmenden Kinder an die Arbeitstechniken der Schule gewöhnt. Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule soll ihnen leichter fallen. Somit ist den Kindern mehr emotionale Sicherheit gegeben, die ihnen hilft, sprachliche Barrieren in der ersten Klasse leichter zu überwinden.

Der Vorlaufkurs findet zurzeit in den Kindergärten Krausgasse und Metzen Tannen (beide Stadt Borken) statt, im Kindergarten Krausgasse durchgeführt von Frau Kinnebrock, im Kindergarten Metzen Tannen von Frau Kohl.