Klasse 3c – Frau Gräbsch

Unsere Klasse im Schuljahr 2018/2019:

Unsere Klasse im Schuljahr 2017/2018:

 

Winterklassenfahrt ins Boglerhaus im Knüll

Ihre erste Klassenfahrt führte die Kinder der Klassen 2a, b, c und d der Schule am Tor zum Boglerhaus der Familie Schüßler im Knüll.

Vom 12. bis 14. Dezember 2018 verbrachten die Kinder mit ihren Lehrerinnen Nina Brehm, Claudia Endner, Christina Gräbsch, Heike Quanz-Domes, Lehrerin im Vorbereitungsdienst Theresa Porsch und Schulassistentin Annette Schmidt sowie der Mutter einer Schülerin dort erlebnisreiche Tage.

Für ihre Zimmergruppen hatten die Kinder eigens Türschilder entworfen und sich schon bald gemütlich eingerichtet. In den folgenden Stunden und Tagen standen nun ausgesprochen schöne Dinge auf dem Programm: Die Kinder bastelten stimmungsvolle Windlichter mit buntem Transparentpapier, die geheimnisvolle Edelsteinkammer wurde für eine Schatzsuche geöffnet, Herbergsmutter Frau Schüßler betreute die Plätzchenbackaktion, auf der Kegelbahn konnten die Kinder sich sportlich betätigen, und da zwei der Lehrerinnen einen Schwimmschein besitzen, sorgte das hauseigene Schwimmbad zusätzlich für Spaß und ausreichend Bewegung.

Gegen das Heimweh, das sich immer mal wieder zu Wort meldete, gab es dann abends ein Gegenmittel: Die Kinder durften es sich bei einem Film mit ein paar Knabbereien gemütlich machen. Großen Anklang fand außerdem das leckere Essen, das für alle Wünsche und Bedürfnisse etwas bereithielt.

Am Freitag Vormittag saßen schließlich wieder rund 80 teilweise sehr müde Kinder im Bus, die einerseits an eine tolle erste Klassenfahrt zurückdachten und sich andererseits auch wieder ein bisschen auf zu Hause freuten.

 

 

 

Einschulung am 15.08.2017